FANDOM


In der "Medialen Wirtschaft" werden Güter nicht in z.B. Materielle Güter und Immaterielle Güter aufgeteilt - sondern: Güter haben grundsätzlich materielle und immaterielle Eigenschaften.

BeschaffenheitBearbeiten

Aus welchen Medien ist das Gut geschnitzt?


Immaterielle EigenschaftenBearbeiten

  • Die Frage des Eigentums und der auf dem Gut liegenden Rechtsbeziehungen (Absprachen) rückt somit in das Bewusstsein (z.B. Gemeingüter, Nutzungsvereinbarungen, verpflichtendes Eigentum, ...)
  • Auch der z.B. kreative Aufwand zur Schöpfung einer Idee oder eines Produktes wird somit deutlicher.

Materielle EigenschaftenBearbeiten

  • Selbst sogenannte Immaterielle Güter und virtuelle Güter befinden sich auf einem Datenträger und sind abhängig von einer materiellen Infrastruktur, wie z.B. dem Internet und Hardware.


... besonder Strom, das "Medium" mit den "Welle/Teilchen"-Eigenschaften kann somit in materiellen und immateriellen Eigenschaften dargestellt werden.

NotwendigkeitenBearbeiten

BedürfnisseBearbeiten

Es sind genügend Rohstoffe und Rahmenbedingungen vorhanden, dass jeder Mensch seine Existenz- & Grundbedürfnisse decken kann. Ohne Regulierung ist der Freie Markt nicht in der Lage für ein tragfähiges Sozialwesen zu sorgen. Güter der Existenz- & Grundbedürfnisse müssen folglich unter dem Aspekt des ihnen innewohnenden Auftrages betrachtet und behandelt werden. Nahrungsmittel haben z.B. den Auftrag der Ernährung und da wir akut 12 Milliarden Menschen ernähren können, sollte jedem Menschen genügend Mittel für Nahrung zur Verfügung stehen (gerechte Bezahlung, fairer Preis, Grundnahrungseinkommen, Grundeinkommen / SozialWesen).

Gleichzeitig gibt es auch pathologische (selbst- & fremdvernichtende) Bedürfnisse und es ist nicht die Aufgabe von Markt, Gesellschaft & Politik allen unersättlichen Bedürfnissen eine Plattform für das Ausleben zu organisieren.

KreisläufeBearbeiten

Ressourcen sind in Kreisläufen organisiert - der Nahrungsmittelkreislauf liefert bei entsprechender Pflege Nahrung, Metalle werden zunächst Müll und dann einem Recycling (wieder in den Kreislauf aufnehmen) unterzogen. Der Erhalt dieser Kreisläufe ist elementar überlebenswichtig und direkt an den Umgang mit den Bestandteilen dieser Kreisläufe gekoppelt. Verletzungen dieser Kreisläufe betreffen in der Regel nicht nur die Region, sondern die gesamte Menschheit.


FunktionBearbeiten

Funktionale Güter sind Strom, Wasser, Öffentlicher Nahverkehr, ... Banken - also alles, was wir als Bürger zu teilen oder gar vollständig finanzieren.

Daher sollten wir uns das mal genauer betrachten - überlegen, was wir uns als Bürger leisten wollen und wie wir das organisieren. Soweit es die Bürger finanzieren, sollten diese auch entsprechend davon haben und entsprechendes Mitspracherecht bekommen. Die Frage ist erstmal nicht, wie wir etwas finanzieren - sondern was wir bereits finanzieren.

Funktionale Güter zeigen sich besonders in ihrer grundlegenden Funktion, der Gesellschaft einen insgesamten Dienst zu leisten, der als "Grundversorgung" allen Menschen ermöglicht werden soll.

Einige Funktionen finden sich in Grundgesetz, Verfassung, Meschenrechten, ...

(siehe auch "Funktional-Güter & Dysfunktional-Güter")

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki